Das Finanzamt der Philippinen - Bureau of Internal Revenue

Das Finanzamt der Philippinen - Bureau of Internal Revenue

Written by Online-Administrator. Posted in Service Portfolio

BIR2Die neue Politik der Duterte Administration zeigt erste Reaktionen - Der neue Chef des Bureau of Internal Revenue (Philippinisches Finanzamt) Mr. Caesar R. Dulay hat angeordnet, dass alle „zweifelhaften“ zustande gekommenen Anordnungen seiner Vorgängerin sofort rückgängig gemacht werden und das bis auf weiteres alle laufenden „Buchprüfungen“ bei Steuerzahlern eingestellt werden.

Das neue Abkommen zwischen Deutschland und der Repuklik der Philippinen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und Vermögen trat am 18. Dezember 2015 in Kraft und nicht wie viele glauben im Jahr 2013. Das alte Abkommen vom 22. Juli 1983 (BGBL 1984 II S, 878, 879) ist somit ausser Kraft. Interessierte Leser haben hier die Möglichkeit via Download (PDF) den Wortlaut zum o.g. Gesetzt zu studieren.

Steuerernacchzahlung

Renten Besteuerung

Mit über 17 Millionen Menschen der heute über 65 Jährigen, belegt Deutschland im Vergleich zur Weltbevölkerung den zweiten Platz. Dies wiederum offenbart das Dilemma für die nachfolgenden Generationen, denn der sogenannte Generationenvertrag , also ein fiktiver Solidaritätsvertrag zwischen zwei Generationen, kann und wird diesen gewaltigen Kapitalbedarf nicht mehr stemmen können. Leider ist dieses Szenario seit über 40 Jahren jeden Bürger und Politiker bekannt, aber wie immer in der Politik, wird der Aspekt Wahrheit nicht mit einem Wahlsieg belohnt. Seit dem 1. Januar 2009 ist für die Besteuerung der beschränkt steuerpflichtigen Rentenempfänger mit Wohnsitz auf den Philippinen das Finanzamt Neubrandenburg zuständig:

Anschrift
Finanzamt Neubrandenburg
Neustrelitzerstr. 120
17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 – 44222 – 47000
Website: www.finanzamt-neubrandenburg.de

 
Grundsätzlich raten wir folgendes: Jede Steuererklärung bzw. Steuerbescheid sollte individuell beurteilt werden. Im Regelfall ist es ratsam ein Empfangsbevollmächtigten in Deutschland zu bestellen. Bei Zahlungsaufforderungen (Erhalt eines Steuerbescheides) diesen einscannen und prüfen lassen.

Unsere Empfehlung - Die Steuerkanzlei Steffen Reum kann auf jahrelange Erfahrung und Erfolge zum o.g. Thema zurückgreifen. Diese kompetente Hilfestellung können auch Sie ab sofort in Anspruch nehmen. Wir leisten Ihnen vor Ort (Philippinen) gerne Hilfestellung - sei es bei der gesetzlichen Erläuterung oder der richtigen Übersetzung. Mehr zum Thema Renten Service finden Sie auf unseren Link Tipp's.

Adresse
Steuerkanzlei Steffen Reum Steuerberater/Dipl.-Wirtschaftsingenieur
Liebensteiner Str. 3
36456 Barchfeld
St.Nr.: 155/261/05505
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel.: 03 69 61 / 70 93 3
Fax: 03 69 61 / 70 93 4

Selbstständig auf den Philippinen

Nach erfolgreicher Registrierung ihrer Firma / Gewerbe bei der DTI /SEC, sollten Sie innerhalb von 4 Wochen ihre Firma/Gewerbe steuerlich beim zuständigen Finanzamt anmelden. Es ist immer ratsam sich im Vorfeld mit einem Tax Auditor (muss bei der BIR akkreditiert sein - bestehen Sie auf die jährliche Bescheinigung) zu beraten um relevante Fragen zum Thema Steuern zu klären. Unternehmer im Dienstleistungssektor bis zu einem Jahresumsatz in Höhe von 1.999.999,- Peso's sind Mehrwertsteuer befreit, also NON VAT steuerpflichtig. Die gesetzliche Mehrwertsteuer beträgt zur Zeit 12 Prozent. Eine Verrechnung der Vorsteuer ist buchungstechnisch möglich aber eine Art „Bargeldverrechnung“ ist ausgeschlossen. Wenn Sie Ihren Firmensitz in sogenannte Steuersonderzonen haben gelten besondere Steuersätze. Wie auch in Europa schlägt das philippinische Finanzamt bei verspäteter Zahlungsweise erbarmungslos zu welche als „Penalties “ Zahlungen hier bezeichnet werden.

Als Beratungsfirma stehen wir Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Terminabsprachen Bitte via E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.